Labels

SUPPORT JULIAN ASSANGE

Thursday, April 12, 2018

ITALIEN LEHNT KRIEG AB


ITALIEN LEHNT KRIEG AB
(Artikel 11 der Verfassung der Republik Italien)



Der angekündigte US-Raketenangriff auf Syrien könnte sich zu einem Konflikt unvorhersagbaren Ausmaßes ausweiten.

Die Arabische Republik Syrien, ein souveräner Staat und Mitglied der Vereinten Nationen, wurde seit 2011 einem Krieg von Aggression unterworfen. Er wird geführt von den Vereinigten Staaten und anderen NATO-Mächten, von Israel und den Golf-Monarchien.

Seit Jahren wurden Terrororganisationen, einschließlich ISIS, durch ein internationales Netzwerk, organisiert von der CIA, finanziert und bewaffnet, um den syrischen Staat von innen heraus zu zerstören, wie es schon mit dem lybischen Staat geschah. Jedoch misslang der Plan aufgrund der russischen Militärintervention in Unterstützung der Arabischen Republik Syrien.  

Als ein Vorwand für den angekündigten Raketenangriff beschuldigt Washington die syrische Regierung Chemiewaffen eingesetzt zu haben, ohne jeglichen Beweis, die Tatsache ignorierend, dass Syrien die völlige Abrüstung chemischer Waffen unter internationaler Kontrolle 2014 abschloss. Es gibt jedoch Beweise, dass das Pentagon Chemiewaffen und entsprechende Ausbildung von Terroristengruppen in Syrien über Vertragspartner bereitstellte.  

Whenever the US wants to attack a country, they build a false accusation to attack it: for example, in 1964 they staged the "Gulf of Tonkin incident" (which turned out to be false) to bomb North Vietnam; in 2003 they accused Iraq of possessing "weapons of mass destruction" (which proved to be non-existent) to attack and invade the country.
Jedes Mal wenn die US ein Land angreifen wollen, konstruieren sie einen gefälschten Vorwurf, um es anzugreifen: zum Beispiel inszenierten sie 1964 den „Vorfall am Golf von Tonkin“ (der sich als gefälscht herausstellte) um Nord-Vietnam zu bombardieren; 2003 beschuldigten sie den Irak des Besitzes von „Massenvernichtungswaffen“ (der sich als nicht existent herausstellte), um das Land anzugreifen und darin einzumarschieren.
  

Der angekündigte US-Raketenangriff auf Syrien ist tatsächlich eine Art Kriegserklärung an Russland von Präsident Trump auf Twitter: “Mach dich bereit Russland, denn unsere Raketen werden schön, neu und ‘smart’ kommen!”

Die Antwort Russlands war besonnen aber gleichzeitig entschlossen: es warnte, dass die russischen Streitkräfte in Syrien die Raketen abfangen würden. Dies schafft den bedenklichsten Spannungszustand seit dem Ende des Kalten Krieges bis heute.

In dieser neuen und sogar noch gefährlicheren Phase der US/ NATO-Eskalation gegenüber Russland ist Italien in vorderster Reihe. Die Kriegsschiffe, die sich auf den Angriff auf Syrien vorbereiten, gehören unter das US-Marine-Kommando in Europa, dessen Hauptquartier in Napels-Capodichino ist. Das Kommando ist unter Befehl des Admirals, der gleichzeitig die verbundenen NATO-Streitkräfte mit Hauptquartier in Lago Patria (Naples) befehligt. Die Kriegsoperation wird unterstützt von der US Luft-Marinebasis in Sigonella und der US-Bodenstation Niscemi, des Muos-Systems für Seekommunikation.

Italien muss sich vollkommen von dieser Strategie absetzen, die unsere Verfassung verletzt, im Besonderen den Grundsatz, der in Artikel 11 festgeschrieben ist: “Italien weist Krieg als ein Mittel der Aggression gegen die Freiheit anderer Völker und als ein Mittel zur Regelung internationaler Streitigkeiten zurück“.
       
Die Anwesenheit von US-Militärkommandos und Basen auf unserem nationalen Gebiet und Italiens Mitgliedschaft in der NATO unter US-Befehl, entzieht der Republik Italien die Fähigkeit, unabhängige Entscheidungen in Außen- und Militärpolitik zu treffen, die demokratisch auf der Basis verfassungsgemäßer Prinzipien getroffen wurden.


Wir wiederholen die Aufforderung, für ein souveränes und neutrales Italien zu kämpfen.


COMMITTEE NO WAR NO NATO (ITALY)

Übersetzung: K.R.




Post a Comment

assange



At midday on Friday 5 February, 2016 Julian Assange, John Jones QC, Melinda Taylor, Jennifer Robinson and Baltasar Garzon will be speaking at a press conference at the Frontline Club on the decision made by the UN Working Group on Arbitrary Detention on the Assange case.

xmas





the way we live

MAN


THE ENTIRE 14:02' INTERVIEW IS AVAILABLE AT

RC



info@exopoliticsportugal.com

BJ 2 FEV


http://benjaminfulfordtranslations.blogspot.pt/


UPDATES ON THURSDAY MORNINGS

AT 08:00h UTC


By choosing to educate ourselves and to spread the word, we can and will build a brighter future.

bj


Report 26:01:2015

BRAZILIAN

CHINESE

CROATIAN

CZECK

ENGLISH

FRENCH

GREEK

GERMAN

ITALIAN

JAPANESE

PORTUGUESE

SPANISH

UPDATES ON THURSDAY MORNINGS

AT 08:00 H GMT


BENJAMIN FULFORD -- jan 19





UPDATES ON THURSDAY MORNINGS

AT 08:00 H GMT

PressTV News Videos